So melden Sie sich unter Windows 7 als Administrator an

Windows 7 bietet ein Standard-Administratorkonto, das in erster Linie für die Fehlerbehebung und für Testzwecke verwendet wird.
Bildnachweis: g-stockstudio/iStock/GettyImages
Windows 7 bietet ein Standard-Administratorkonto, das in erster Linie für die Fehlerbehebung und für Testzwecke verwendet wird. Benutzer mit administrativen Rechten haben die gleichen Möglichkeiten wie das Standard-Administratorkonto. Es ist jedoch ideal, das Standardkonto zu verwenden, wenn Sie in Ihrem bestehenden Profil nicht über genügend Berechtigungen verfügen und nur eine einmalige Problembehandlung für Ihren Computer durchführen müssen.

Auf diese Weise wird verhindert, dass Sie (oder ein aktiver Administrator) die Zugriffsrechte Ihres aktuellen Kontos erhöhen. Es wird daher empfohlen, dass Sie Ihren Kontotyp überprüfen, bevor Sie das Standardadministratorkonto von Windows 7 verwenden.

VIDEO DES TAGES

Kontotyp überprüfen: Domäne

Melden Sie sich über den Willkommensbildschirm von Windows 7 bei Ihrem Konto an. Klicken Sie auf Start | Systemsteuerung | Benutzerkonten | Benutzerkonten | Benutzerkonten verwalten. Geben Sie Ihr aktuelles Kennwort ein oder bestätigen Sie es, wenn Sie dazu im Dialogfeld der Benutzerkontensteuerung aufgefordert werden.

Beachten Sie Ihren Kontotyp in der Spalte Gruppe, die in derselben Zeile wie Ihr Windows-Benutzername angezeigt wird. Wenn der Kontotyp als “Administrator” markiert ist, verfügt Ihr Konto bereits über Administratorrechte, und Sie müssen nicht das integrierte Standard-Windows-Administratorkonto verwenden.

Kontrollieren Sie Kontotyp: Arbeitsgruppe

Melden Sie sich über den Willkommensbildschirm von Windows 7 bei Ihrem bestehenden Konto an. Klicken Sie auf Start | Systemsteuerung | Benutzerkonten und Familiensicherheit | Benutzerkonten | Anderes Konto verwalten. Geben Sie Ihr aktuelles Kennwort ein oder bestätigen Sie es, wenn Sie vom Dialogfeld der Benutzerkontensteuerung dazu aufgefordert werden.

Notieren Sie sich den Kontotyp, der unter Ihrem Benutzernamen angezeigt wird. Wenn Sie nicht über die erforderlichen administrativen Rechte verfügen, müssen Sie ein Konto mit solchen Fähigkeiten verwenden, um das Standard-Administratorkonto zu verwenden, oder einen anderen Administrator bitten, Ihnen diesen Zugriff zu gewähren. Wenn Ihr Konto jedoch als “Administrator” gekennzeichnet ist, müssen Sie nicht das integrierte Standardkonto verwenden.

Melden Sie sich als Administrator an
Klicken Sie auf Start und geben Sie “CMD” in das integrierte Suchfeld ein, um das Standard-Administratorkonto von Windows 7 zu aktivieren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf “CMD” in der angezeigten Gruppe “Programme” und wählen Sie “Als Administrator ausführen”. Geben Sie ein Administratorkennwort ein, wenn Sie dieses Programm von einem Nicht-Administratorkonto aus starten. Andernfalls fordern Sie einen aktiven Administrator auf, sein Kennwort einzugeben, um fortzufahren.

Geben Sie “net user administrator /active:yes” ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das standardmäßige Windows-Administratorkonto zu aktivieren. Schließen Sie das vorliegende Fenster.

Gehen Sie nun zum Willkommensbildschirm, indem Sie auf Start klicken, den Rechtspfeil neben dem Suchfeld markieren und dann auf “Abmelden” oder “Benutzer wechseln” klicken. Klicken Sie auf das Administratorkonto, das nun auf dem Bildschirm erscheint, um sich anzumelden. Beachten Sie, dass dieses Konto standardmäßig kein Kennwort hat.

Tipps für das Standard-Administratorkonto
Deaktivieren Sie das Standard-Administratorkonto, wenn es nicht mehr verwendet wird. Starten Sie erneut die Windows-Eingabeaufforderung (CMD), geben Sie “net user administrator /active:no” ein und drücken Sie “Enter”.

Erstellen Sie ein Kennwort für das Standard-Administratorkonto, wenn Sie es aktiviert lassen möchten. Geben Sie in der Windows-Eingabeaufforderung “Net user administrator Password” ein, wobei “Password” für das tatsächliche Kennwort steht, das Sie erstellen möchten. Drücken Sie “Enter”, um den Vorgang abzuschließen.

Sie können das Standard-Administratorkonto von Windows 7 nicht aktivieren oder deaktivieren, wenn Sie selbst nicht über Administratorrechte verfügen (entweder für Ihr eigenes Konto oder das eines aktiven Administrators).

 

Comments are closed.